Wahlbezirk 140 - Wildbergerhütte II

René Semmler

Langenbacher Str. 10
51580 Reichshof-Wildbergerhütte

Tel. (02297) 902160

eMail rene.semmler(at)cdu-reichshof.de

 

Meine persönliche Vertreterin:

Bianca Schröers-Semmler
Langenbacher Str. 10
51580 Reichshof - Wildbergerhütte

 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

nachdem ich mich erstmals im Jahr 2014 für ein Mandat im Rat der Gemeinde Reichshof beworben habe, bitte ich bei der anstehenden Kommunalwahl am 13. September 2020 erneut um Ihre Stimme.

In den vergangenen sechs Jahren konnten dank eines starken CDU-Teams wichtige Projekte sowohl im Raum Wildbergerhütte als auch in der Gemeinde eingeleitet bzw. bereits umgesetzt werden.
Exemplarisch möchte ich folgende Maßnahmen nennen:

  • Die Löschgruppe Nosbach hat ein neues Löschfahrzeug erhalten.
  • Die Straßenbeleuchtung wird sukzessive auf eine energiesparende LED-Technik umgerüstet.
  • Der Kindergarten wurde angemessen erweitert und eine Außengruppe eingerichtet.
  • Oberhalb der Grundschule am Mühlenberg wird ein neues Wohnbaugebiet geschaffen.
  • Die medizinische Grundversorgung im Raum Wildbergerhütte ist durch die Ansiedlung eines neuen Arztes auch künftig sichergestellt.
  • Der Breitbandausbau für ein besser dimensioniertes Internet befindet sich in der Umsetzung. Nichts desto trotz ist es weiterhin unser Ziel, dass möglichst jeder Haushalt mit einem Glasfaseranschluss versorgt wird.

Auf Initiative der CDU Reichshof und unseres Bürgermeisters Rüdiger Gennies stellen der Bund und das Land NRW 2,075 Mio. EUR für die Sanierung der Turnhalle und den Umbau von Turnhalle und Sängerheim zu einem Bürgerhaus zur Verfügung.
Die Sanierung und Erweiterung des Hallenbades in Bergerhof wird dank des Einsatzes unseres Bundestagsabgeordneten Dr. Carsten Brodesser ebenfalls mit einer Summe von 2,5 Mio. Euro vom Bund gefördert, so dass auch diese Maßnahme kurzfristig umgesetzt werden kann.

Aber auch die Zukunft stellt uns vor Herausforderungen. So hat der weitere Ausbau der Infrastruktur einen hohen Stellenwert für mich. Mir ist es sehr wichtig, dass die Aspekte des Umwelt- und Klimaschutzes stärker berücksichtigt und ökologische und ökonomische Aspekte aufeinander abgestimmt werden.

Wie bereits in der Vergangenheit möchte ich mich auch künftig für Ihre Belange, aber insbesondere auch für die der Jugend, des Sports, sowie der im Raum Wildbergerhütte ehrenamtlich tätigen Vereine und Organisationen einsetzen.
In der Vergangenheit konnte ich in vielen Fällen helfen. Dies möchte ich gerne in der nächsten Legislaturperiode zusammen mit der CDU-Ratsfraktion fortsetzen und mich für die Interessen von Wildbergerhütte und seinen umliegenden Ortschaften stark machen.

Daher bitte ich am 13.09.2020 um Ihre Stimme.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr René Semmler